Kindle Unlimited die neue eBook Flatrate von Amazon

Kindle Unlimited die neue eBook Flatrate von Amazon

Das Internet-Unternehmen Amazon steht mit seiner eBook-Flatrate in den Startlöchern. Unter dem Namen „Kindle Unlimited“ können Benutzer unter 600.000 digitalen Büchern wählen. Und das zu einer moderaten Flatrate von $10 pro Monat. Klingt vielversprechend – gibt es aber erst einmal nur in den USA.

amazon-kindle-unlimited„Kindle Unlimited“ ist auf dem Kindle Lesegerät und auf allen Kindle-Plattformen verfügbar. Das heißt, die eBooks können via Kindle App auch auf iOS- oder Android-Geräten sowie unter Mac OS X und Windows gelesen werden. Der Katalog besteht zurzeit aus mehr als 600000 eBooks, darunter viele Bestseller aus den Angeboten der fünf größten US-Verlage. Mit dabei sind Werke wie „Herr der Ringe“ oder „Harry Potter“ und viele andere.
Zunächst bietet Amazon seinen Kunden eine 30-tägige Testphase, danach können die Abonnenten jederzeit auf den Schatz zugreifen. Als Zugabe erhalten alle Unlimited-Kunden drei Monate vollen Zugang zu einigen Tausend Audiobooks von Audible. Während für das Video-Streaming Angebot eine Amazon Prime-Mitgliedschaft erforderlich ist, kann der eBook-Dienst separat gebucht werden.
Laut Amazon baut das Unternehmen mit dem Kindle-Feature „Whispersync“ den fließenden Wechsel zwischen Lesen und Hören aus. Auch die erweiterten Funktionen der Plattform, wie zum Beispiel X-Ray, mit dem der Nutzer auf erweiterte Informationen zugreifen kann, sind Bestandteil des Abonnements. Wer das Abo beendet hat keinen Zugriff mehr auf die eBooks oder Audiodateien.
„Kindle Unlimited“ ist nicht das erste Angebot seiner Art. Kleinere Plattformen wie zum Beispiel Oyster könnten durch das riesige Amazon Angebot in Zukunft schwer haben.

Das könnte dich auch interessieren

Deine Meinung